Please wait, loading...

Ansprüche und Ziele YOWA Kinder

Ansprüche und Ziele YOWA Kinder

Die Ansprüche und Ziele des YOWA Kinder Programms

Unser YOWA Kinder Programm richtet sich an Kinder, die mindestens 6 Jahre alt jedoch nicht älter als 13 Jahre alt sind.

Kinder lernen nicht durch lang andauernde Erklärungen. Sie lernen am Besten, wenn Techniken in Spiele eingebaut werden. Das heißt: Wir wiederholen Drills sehr oft und bauen sie in verschiedene Spiele ein. Drills sind Bewegungsabläufe, die in einem Fluss abgespielt werden. Sie beginnen und werden immer wieder wiederholt, so dass ein Kreislauf entsteht. Die Übungen sind einfach und logisch aufeinander aufgebaut.

Ein Teilbereich der Spiele ist es, die Kinder körperlich und geistig herauszufordern. Der anderer Teil besteht darin, die Freundschaft zu anderen Kindern in der Gruppe zu fördern. Letzten Endes gibt ihnen dieser Spaß einen Reiz, das nächste Mal wieder ins Training zu kommen um wieder Spaß zu haben.

Ein bekanntes Sprichwort sagt: „Kinder sind keine Gefäße, die mit Wasser voll gestopft werden müssen. Sie sind eher Lichter, die angemacht werden müssen, Kerzen die angezündet werden müssen. Feuern sie Ihre Kinder an, und sie werden von allein besser und lernen schneller.“

Das Ziel dieses Programms ist es, einen offenen Geist und eine gesunde Einstellung zum Leben zu entwickeln, sowie die Entwicklung und den Fortschritt einer starken und gleichzeitig flexiblen Muskulatur für eine gesunde Haltung kombiniert mit einem guten konditionellen Zustand zu fördern.

Man kann nie zu früh damit anfangen an seiner Gesundheit zu arbeiten.

Wissenschaftler haben schon lange herausgefunden, dass Koordinationstraining die effektivste Methode ist, die Synapsen im Gehirn zu reizen und anzuregen, um deren Funktionen und Fähigkeiten zu verbessern. Es ist bewiesen, dass die Kombination aus physischer Aktivität und Konzentration, wie es in komplexen Bewegungen geschieht, die beste Methode ist, um unser Gehirn zu entwickeln.

Die Kinder lernen, komplexe Bein- und Armbewegungen zu kombinieren. So entwickeln sie ihr Konzentrationsvermögen und eine gute Koordination und sie verbessern die Verbindungen zwischen ihren beiden Gehirnhälften. Konzentration, Koordination und körperliche Gesundheit sind wichtige Schlüsselfunktionen zum Lernen. Außerdem hilft Sport den Kindern ihre Schule zu meistern. Es füllt auch die übrigen Stunden der Kinder mit Bewegung im Gegensatz zur Schule, Arbeiten am PC oder Fernsehen, bei denen sie hauptsächlich sitzen, um ihre natürliche Balance wiederherzustellen.

Das YOWA Programm für Kinder entwickelt in ihnen so viele Talente oder Fähigkeiten wie nur möglich. Die Kinder trainieren ihre Balance, Empfindlichkeit, Koordination, Kraft, Ausdauer und vieles mehr. Welche Anforderungen jeden einzelnen auch in seinem Leben erwarten, diese Fähigkeiten werden dabei helfen, sie zu bewältigen. Kampfkünste entwickeln Selbstbewusstsein und Selbstachtung. Die Kinder wissen sich zu schützen und sind aggressiven Schulkameraden nicht hilflos ausgesetzt.